Virtuelle Marktinformation Travel Risk Management

29./30.04.2021

Termine

Donnerstag, 29.04.2021
10.00 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag, 30.04.2021
09.00 Uhr - 12.30 Uhr

Das detaillierte Programm finden Sie untenstehend oder hier als Download.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme ist für alle Interessierten kostenlos.

Die Online-Veranstaltung findet mithilfe von Cisco Webex statt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten die benötigten Einwahllinks rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.

Teilnahmebedingungen

Weiterbildungszeit

Für die Teilnahme am virtuellen Veranstaltungsprogramm können bis zu 450 Weiterbildungsminuten gut geschrieben werden.
Auf Wunsch ist die Ausstellung eines Teilnahmezertifikats oder eine Gutschrift bei „gut beraten“ möglich. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten diesbezüglich weiterführende Informationen.

Hinweis: Es gelten strenge Regeln für die Gutschrift von Weiterbildungszeit bei "gut beraten", z.B. muss die Teilnahme dokumentiert werden. Daher ist die Einwahl mit Vor- und Nachnamen zwingend erforderlich (eine rein telefonische Einwahl reicht leider nicht). Gutschriften bzw. Teilnahmezertifikate können nur für die Vortragszeiten ausgestellt werden, in denen Sie tatsächlich online waren.

Programm

Donnerstag, 29.04.2021

10.00 Uhr - 11.00 Uhr
Aktives Risikomanagement bei Auslandsreisen und Entsendungen

Wolfgang Hofmann
Security Manager

Axel Sonnenschein
Account Manager

International SOS GmbH

11.00 Uhr - 11.30 Uhr
Travel Security und dessen Herausforderungen in globalen Krisensituationen

Markus Ell
Manager Global Travel & Expat Security

Henkel AG & Co. KGaA

11.30 Uhr - 11.45 Uhr
Pause

11.45 Uhr - 12.15 Uhr
On the road again...
Mitarbeitersicherheit bei Entsendungen und Dienstreisen im "New Normal"


Harald Gruber
Head of International People Mobility Health Solutions

Aon

12.15 Uhr - 12.45 Uhr
Barmenia Weltpolice - Weil jedes Unternehmen individuell ist, ist unsere internationale Absicherung es auch

Hanna Kroon
Product Manager & Underwriter for International Health Insurance

Barmenia Krankenversicherung AG

12.45 Uhr - 14.00 Uhr
Mittagspause

14.00 Uhr - 14.30 Uhr
Arbeitgeberfürsorgepflicht bei Auslandsreisen - weiter gedacht

Dr. Cornelia Roeskau
Managing Director

Globality S.A.

14.30 Uhr - 15.00 Uhr
Sicherheit von Projekten und Mitarbeitern in Zeiten von Covid-19 und Terrorismus am Beispiel eines deutschen Anlagenbauers in der Sahel-Zone

Oliver Schneider
Geschäftsführender Gesellschafter

RiskWorkers GmbH

15.00 Uhr - 15.30 Uhr
Global Working in der Pandemie – Weltweit gut versichert
Die Internationale Krankenversicherung von AXA


Gisela Baum
Vertriebsdirektor Internationale Krankenversicherung

Corporate Employee Benefits AXA Konzern AG
 

15.30 Uhr - 16.00 Uhr
Whole Health – Ein ganzheitlicher Gesundheitsansatz für entsandte Mitarbeiter

Stephan Deutsch
Vertriebsdirektor Deutschland

Cigna Global Health Benefits

Programm

Freitag, 30.04.2021

09.00 Uhr - 09.45 Uhr
Vom Kostenerstatter zum Krisenmanager.
Internationale Krankenversicherung bei Entsendungen heute


Matthias Hentschke
Vertriebsdirektor

Claus-Helge Welling
Business Development Manager

PassportCard Deutschland GmbH
 

09.45 Uhr - 10.30 Uhr
Pandemie und Digitalisierung - Auswirkungen auf die Assistance

Robert Kulesa
Head of Business Development and International Cooperation

MD Medicus

10.30 Uhr - 11.00 Uhr
Pause

11.00 Uhr - 11.45 Uhr
Warum eine optimale Absicherung von Mitarbeitern im Ausland nicht ohne rechtliches Know-how möglich ist.
Ein Beispiel aus der Praxis


Omer Dotou
Leiter Unternehmensberatung internationale Mitarbeiterentsendung
BDAE Consult GmbH

Torben Roß
Vertriebsdirektor Makler & Multiplikatoren
BDAE Gruppe

11.45 Uhr - 12.30 Uhr
Organisation von Repatriierungsflügen in Zeiten von Covid-19 trotz weltweiter Reiseeinschränkungen - Erfahrungen aus der Praxis

Herausforderungen, Erfahrungswerte und Ableitungen für das Reiserisikomanagement


Axel Wochinger
Prokurist und Leiter des operativen Geschäfts

Result Group GmbH

Gesamtorganisation
Annika Gemein
Referentin Veranstaltungsmanagement

Tel. : +49 (0)228 98223 24

E-Mail: veranstaltungen(at)gvnw.de