14Sep2017

Cyberversicherung: VSMA schließt Kooperation

Die VSMA GmbH hat zur Cyberversicherung eine Kooperation mit der FINLEX GmbH geschlossen, mit dem Ziel, ein auf den Maschinen- und Anlagebau maßgeschneidertes Versicherungskonzept mit der Versicherungswirtschaft zu erarbeiten. Diese Cyber-Spezialversicherungslösung soll Anfang 2018 zur Verfügung stehen.

Zur Erfassung der Anforderungen an eine Cyberversicherung hatten VDMA und VSMA eine Umfrage unter den VDMA-Mitgliedern durchgeführt. Diese ist Grundlage einer Studie, über die auf dem Maschinenbaugipfel im Oktober in Berlin berichtet wird. Gemeinsam wird VSMA mit FINLEX die Gespräche mit der Versicherungswirtschaft führen, um die maßgeschneiderte Versicherungslösung zu finden. Die Ergebnisse der Studie fließen ein.